Open Art.

Überdimensional.

Weithin sichtbar.

1/8

Mit Arbeiten von

Elena Apollonio, Anita Frech, Club Fortuna, Magdalena Kreinecker, Geo Reisinger,

Petra Schweifer, G Maria Wetter und Tomasz Vollmann

Eröffnung  9. Juni 2021  18:00 Uhr

Kurator: Thomas Draschan

Den Künstlern stehen modernste, ca 4 m hohe und beleuchtete und drehende City Lights als Präsentationsform für ihre Kunstplakate zur Verfügung. Am verkehrsstarken Kreuzungsbereich Roßauer Lände und Roßauer Brücke.

U.a. präsentieren in den vergangenen Jahren ihre Arbeit im Rahmen der Open Art: Iris Andraschek, Herbert Brandl, Elisabeth Czihak, Gunter Damisch, Berenice Darrer, Thomas Draschan, Cristina Fiorenza, Maria Hahnekamp, Ilse Haider, Barbara Höller, Alfred Hrdlicka, Barbara Anna Husar, Ronald Kodritsch, Nikolaus Moser, Ingrid Pröller, Roman Scheidl, Elfi Semotan, Clemens Stecher, Karl Heinz Ströhle, Rita Vitorelli, Sebastian Weissenbacher, Otto Zitko.

Bis 2012 wurden die Open Art von Franziska Maderthaner kuratiert. Seit 2013 zeigt Thomas Draschen verantwortlich für die Auswahl der KünstlerIInnen.