Agnes Milewski

26. Juni 20 Uhr

Die aus Polen stammende und in Wien lebende Künstlerin zählt schon seit geraumer Zeit zu einer fixen Größen der österreichischen Singer/Songwriter- Szene. Was Milewski neben ihrem weiten gesanglichen Spektrum und spieltechnischen Fähigkeiten besonders auszeichnet, ist ihr ausgeprägtes Gespür für durchdachte Arrangements und wunderbare Melodien, die sich vom ersten Moment in den Gehörgängen festsetzen. Musikalisch in der Nähe der Popmusik angesiedelt, setzt sie sich jedoch keinerlei Grenzen und lässt nicht selten auch Elemente aus dem Jazz oder Folk in ihre Musik einfließen. Auf der Suche nach einer eigenen Klangsprache, ist die hoch talentierte Songwriterin insbesondere mit ihrer außergewöhnlichen Bandbesetzung fündig geworden: Beatbox-Bassflöte (Walter Till) trifft hier zusammen mit irischer Bouzouki (Eddie McLachlan), und Violine und Glockenspiel (Mia Heck) auf Agnès’ betörenden Gesang und Klavierspiel.

 
Das Konzert findet im Rahmen des Donaukanalfestivals statt.
 
 

 

 

 

 

Merken

Merken